•  

    diagnosekühler

    "ICH OPTIMIERE MEDIZINTECHNIK
    FÜR ENTSPANNTE PATIENTEN."

    Björn, Konstrukteur Maschinenbau und CAD Koordinator

  •  

    umsatzpionier

    "ICH AKQUIRIERE NEUKUNDEN UND
    SORGE FÜR STEIGENDEN UMSATZ."

    Thorbjørn, Teamleiter Vertriebsinnendienst

     

  •  

    frischdenker

    "ICH ENTWICKLE INTELLIGENTE
    FARBVERSORGUNGSSYSTEME
    FÜR DIE ZUKUNFT."

    Lisa Christin, Studierende

     

  •  

    karrierenavigator

    "HIER HABE ICH MEINE ZUKUNFT
    GANZ DEUTLICH IM FOKUS."

    Sabrina, Auszubildende Industriekauffrau

     

  •  

    präzisionssprüher

    "ICH BRINGE FLÜSSIGKEITEN
    TREFFSICHER AUF DEN PUNKT."

    Christoph, gewerblich-technischer Auszubildender

     

Unsere Region

Dort arbeiten wo andere Urlaub machen

Mit dem Firmensitz in Bad Doberan in der Region Mecklenburgischer Ostseebäder verführt die klh Kältetechnik zum Wohnen und Leben: Von dem Kurort Bad Doberan mit dem bedeutendsten Kloster Mecklenburgs über den Stadtteil Heiligendamm, das älteste Seebad an der Ostseeküste oder auch die "Weiße Stadt am Meer", bis hin zur familienfreundlichen Hansestadt Rostock mit maritimen Flair hat die Gegend in puncto Erholungs- und Freizeitangebot viel zu bieten. 


Bad Doberan - idyllisch und nahebei

In Bad Doberan leben Sie in einem der beliebtesten Kur- und Urlaubsorte von Mecklenburg-Vorpommern. Hier finden Sie neben günstigem Wohnbauland eine historische Stadt, eingebettet von üppigen Buchenwäldern, und die direkte Nähe zur Ostsee. Das Naturparadies überzeugt mit dem Moorheilbad Bad Doberan und einer bemerkenswerten Geschichte, die heute noch zwischen den mittelalterlichen und klassizistischen Gebäuden erlebbar ist.

Bad Doberan besteht aus drei Ortsteilen: Althof, Vorder Bollhagen und Heiligendamm, das vor allem als "Weiße Stadt am Meer" und ältestes Seebad an der Ostseeküste bekannt ist. Das beliebte Urlaubsziel lädt zu ausgedehnten Spaziergängen über saftige Wiesen und weiße Strände ein.

Weitere Informationen zu Bad Doberan finden Sie unter www.bad-doberan-heiligendamm.de.


Rostock - familienfreundlich mit maritimen Flair

Mit einer Distanz von etwa 15 Kilometern liegt Mecklenburg-Vorpommerns einzige Großstadt Rostock nicht weit von der klh entfernt. Die Universitäts- und Hansestadt mit dem Seebad Warnemünde überzeugt mit einer lebendigen und weltoffenen Kulturszene sowie zahlreichen Freizeitangeboten. Dazu gehören neben vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten verschiedene Museen, Ausstellungen, Theater und Konzerte sowie unterschiedliche Sport-Events. Vor allem die Hanse Sail, ein jährliches Treffen von Großseglern, Traditionsseglern und Museumsschiffen aus aller Welt lockt jährlich bis zu eine Million Besucher an. Das Ostseebad Warnemünde als Deutschlands bedeutendster Kreuzfahrthafen lädt außerdem jährlich zur Warnemünder Woche ein, einer internationalen Veranstaltung mit diversen Wasser- und Segelsportarten.  

Außerdem punktet Rostock in Sachen Familienfreundlichkeit: Die verschiedenen Stadtteile halten Wohnraum für alle Bedürfnisse parat - zentral, am Meer oder im Grünen. Durch die Vielzahl an Schulen, Kindertagesstätten und Sportvereinen erhalten Kinder und Jugendliche ein breites Spektrum an Bildungs- und Freizeitmöglichkeiten. Außerdem prägen auch die Universität Rostock, als eine der traditionsreichsten deutschen Universitäten und bedeutendes Forschungszentrum sowie verschiedene Hochschulen den unverwechselbaren weltoffenen und kreativen Charakter der Hansestadt.

In puncto Mobilität ist Rostock an die Autobahnen A20 Richtung Hamburg und A19 Richtung Berlin angebunden. Innerhalb des Landkreises sorgt der Verkehrsverbund Warnow (VVW) mit seinen Verbundunternehmen des öffentlichen Nahverkehrs für gute Mobilität. Darüber hinaus ist Skandinavien durch die Scandlines Fähranbindungen nur einen Segeltörn entfernt.

Weitere Informationen zur Hansestadt Rostock finden Sie unter www.rostock.de